© Pauline Manzke

Zweijahresvertrag: Lukas Vantuch bleibt Selber Wolf

In der vergangenen Saison kam Lukas Vantuch als Kontingentspieler zu den Selber Wölfen. Nun erhält der 35-jährige Tscheche einen Zweijahresvertrag. Voraussetzung für ein weiteres Engagement war ein deutscher Pass gewesen. Vantuch freue sich über seinen Vertrag, denn er fühlt sich in Selb pudelwohl, heißt es in der Mitteilung. Am Wochenende warten noch zwei Vorbereitungsspiele auf die Selber Wölfe. Morgen sind sie zunächst bei den Saale Bulls Halle zu Gast, am Sonntag kommt die Mannschaft aus Halle dann nach Selb in die NETZSCH-Arena.