© Jens Wolf

Auseinandersetzung mit Gaspistole: Zwei Verletzte

Regenstauf (dpa/lby) – Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung mehrerer Männer in der Oberpfalz ist nach Polizeiangaben ein Schuss aus einer Gaspistole abgefeuert worden. An dem Vorfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Regenstauf (Landkreis Regensburg) waren ersten Erkenntnissen zufolge mehrere Männer zwischen 17 und 22 Jahren beteiligt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zwei Beteiligte seien dabei aus bisher ungeklärten Gründen leicht verletzt worden. Der Schuss aus der Gaspistole war nach Auskunft einer Sprecherin nicht die Ursache.

Nach der Auseinandersetzung am Freitag wurden die beiden Männer ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Nach Polizeiangaben wird wegen eines Raubdelikts ermittelt. Wegen widersprüchlicher Aussagen von Beteiligten und Zeugen seien Details aber noch unklar.

© dpa-infocom, dpa:210201-99-257767/3