© Sonja Wurtscheid

Zwei Mädchen sexuell belästigt: Tatverdächtiger in U-Haft

Starnberg (dpa/lby) – Nach einer sexuellen Belästigung zweier Mädchen in Starnberg sitzt ein 22 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Ihm werde sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der Mann soll vor zwei Wochen in Starnberg zwei zwölf und 13 Jahre alte Freundinnen an einer Bushaltestelle angesprochen und ihnen in aufdringlicher Weise eine Fußmassage angeboten haben. Daraufhin entfernten sich die Mädchen von der Haltestelle. Als sie etwa 45 Minuten später zurückkehrten, kam nach Aussage der Kinder der junge Mann erneut auf sie zu. Er habe den Fuß eines der Mädchen ergriffen und ihn gegen seinen Unterleib gedrückt. Die Schülerinnen seien daraufhin davongelaufen.