© Daniel Bockwoldt

Zwei Dutzend Oldtimer verbrennen bei Scheunenbrand

Abenberg (dpa/lby) – Beim Brand einer Scheune ist in Abenberg (Landkreis Roth) ein hoher Sachschaden entstanden, weil dem Feuer zwei Dutzend Oldtimer und mehrere Traktoren zum Opfer fielen. Den Schaden beziffert die Polizei am Montag im oberen sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand. Eine Nachbarin hatte den Brand am frühen Morgen bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Auch ein Großaufgebot an Feuerwehren der Umgebung konnte nicht verhindern, dass die Halle vollständig ausbrannte. Die Brandursache ermitteln nun Experten der Kriminalpolizei.