© Daniel Reinhardt

Zum Schulstart: Selber Realschulturnhalle gesperrt

Vor anderthalb Wochen haben sich die Selber Sportvereine gefreut: Nach den Unwettern Ende Juni sollten die beiden Schulturnhallen in Selb pünktlich zum Schulbeginn heute wieder nutzbar sein.

Zumindest für die Turnhalle der Realschule macht der Landkreis Wunsiedel jetzt einen Rückzieher. Kontrollen von Experten hätten ergeben, dass zwei Hallen der Dreifachsporthalle ab sofort wieder gesperrt sind, heißt es in einer Mitteilung. Am Hallenboden seinen Unebenheiten aufgetaucht und in den Duschen und Umkleiden habe sich Schimmel gebildet. Ein Gutachter aus Bayreuth soll heute entscheiden, ob eine Sanierung möglich ist oder die beiden Hallen auf Dauer dicht bleiben müssen.