Zum Laden und Unterstellen: Neue Fahrradboxen in Selb

Radfahren hat sich durch die Corona-Pandemie regelrecht zum Trendsport entwickelt. Die Städte und Gemeinden in der Euroherz-Region bemühen sich deshalb darum, so fahrradfreundlich wie möglich zu werden. Sei es durch neue Radwege oder Ladesäulen für E-Bikes. Die Stadt Selb stellt jetzt zum Beispiel neue Fahrradboxen zur Verfügung. Es handelt sich um Unterstellmöglichkeiten für Räder. In jeder Box gibt es eine Steckdose zum Laden für E-Bikes. Ihr braucht nur einen beliebigen 4-stelligen Code und eine 1 Euro Münze als Pfandmarke. Die Boxen findet ihr am Theaterplatz, in der Schillerstraße und in Kürze auch am Porzellanikon in Selb-Plößberg.