Zukunft Leben: Plauen veranstaltet Bürgerforum

Was würdet ihr mit 50 Millionen Euro machen? Die Summe ist für die meisten von uns gar nicht greifbar. Die Stadt Plauen will damit acht zukunftsweisende Projekte verwirklichen. Das Geld bekommt die Stadt für das Modellprojekt „ZUKUNFT LEBEN im Plauener Süden“. Fünf Millionen Euro legt sie selbst drauf. Welche Projekte die Stadt in Angriff nehmen will, könnt ihr euch heute beim öffentlichen Bürgerforum in der Festhalle anhören. Das Lessing-Gymnasium soll eine neue Dreifeldhalle bekommen, das „Stadtbad Plauen“ wird unter der Nutzung von regenerativen Energien erweitert. Hier könnt ihr euch anmelden: Link zur Anmeldung oder telefonisch unter 03741/291-1621 bei Lydia Grüner.