Züge fahren unplanmäßig: Krankheiten werfen Agilis aus der Bahn

Desto weiter die Schule vom Wohnort entfernt ist, desto länger dauert auch die Fahrt mit dem Schulbus. Vor allem, wenn der über alle Dörfer fährt. Wer die Möglichkeit hat, wird sich vielleicht überlegen, lieber mit dem Zug zu fahren. In der ersten Schulwoche ist das im Landkreis Hof aber nicht überall möglich. Auf der Strecke Helmbrechts-Münchberg-Hof fahren ab heute die Züge der Agilis nicht wie üblich. Grund dafür sind zu viele kranke Mitarbeiter. Alle Fahrplanabweichungen gibt’s hier. Zum Wochenende hofft das Zugunternehmen auf Besserung der Lage.