Zoologischer Garten Hof: Leihausstellung zum Thema Energiewende

Wegen des Gasmangels durch den Krieg in der Ukraine müssen sich aktuell viele Menschen mit dem Thema Energiesparen auseinandersetzen. Im Zoologischen Garten Hof gibt es dazu ab heute eine Leihausstellung des BUND Naturschutz. Bis Ende September könne sich die Besucher an verschiedenen Mitmachstationen unter anderem über Themen wie Energieeffizienz und den Ausbau erneuerbarer Energien informieren. Die Ausstellung ist für Zoobesucher frei zugänglich. Schulklassen und Gruppen können auch eine einstündige Führung zum Thema Energiewende buchen.