Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr., © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Zirka 1000 Quadratmeter betroffen: Brand in Oberkotzau

Viele Einsatzkräfte waren am Nachmittag in Oberkotzau, dort hat eine landwirtschaftliche Fläche gebrannt. Laut Integrierter Leitstelle Hochfranken sind zirka 1.000 qm Fläche von dem Brand betroffen gewesen. Diese befindet sich nahe des Neubaugebiets zwischen Breite Staude und der Schwesnitz. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer zusammen mit Landwirten löschen. Zur Brandursache gab es zunächst keine Informationen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.