Wunsiedler Forum: Die Neue Rechte steht im Fokus

Sie verharmlost den Nationalismus und lehnt die Menschenrechte ab: die Neue Rechte. Der Umgang mit deren Anhängern bringt neue Herausforderungen für die Demokratie mit sich. Aus diesem Grund widmet sich heute auch das 11. Wunsiedler Forum diesem Thema.

Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet kommen dazu ins Fichtelgebirge. Geplant sind Vorträge, Workshops und Diskussionen.

Das Wunsiedler Forum hat sich vor elf Jahren als Plattform gegründet, auf der sich Kommunen zum Thema Rechtsextremismus austauschen, informieren und vernetzen können.