© Nicolas Lahovnik

Wunsiedler Bürgermeisterwahl 2020: CSU-Ortsverband nominiert am Abend seinen Kandidaten

Nur etwa 200 Meter liegen zwischen dem Rathaus und dem Landratsamt in Wunsiedel. Ab kommendem Jahr werden beide Häuser einen anderen Amtsinhaber haben. Die bisherigen treten bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr an. Für die Nachfolge des Wunsiedler Bürgermeisters Karl Willi Beck gibt es aktuell nur einen bekannten Namen. Der Ortsverband der CSU will den erst 29 Jahre alten Nicolas Lahovnik ins Rennen schicken. Heute Abend findet die offizielle Nominierung statt – um 18 Uhr im Meister Bär Hotel in de Jean-Paul-Straße. Wer sich Lahovnik entgegenstellen wird, bleibt weiter abzuwarten.