© Jan Woitas

Würzburger Kickers verspielen 2:0-Führung in Testspiel

Waidring (dpa/lby) – Die Würzburger Kickers bleiben auch nach dem ersten Testspiel im Trainingslager in Tirol in der Vorbereitung sieglos. Der Zweitliga-Aufsteiger verspielte am Donnerstag beim 2:2 (1:0) gegen den SV Horn sogar eine 2:0-Führung. Tobias Kraulich (33. Minute) mit dem ersten Tor der Unterfranken in der Vorbereitung und Robert Herrmann (50./Foulelfmeter) trafen für die Kickers in ihrem dritten Testspiel. Mit zwei verwandelten Elfmetern bewahrten Marco Siverio Toro (74.) und Benjamin Redzic (86.) den österreichischen Zweitligisten vor der Niederlage.

Die Würzburger hatten zuvor gegen die Bundesligisten Union Berlin (0:2) und Mainz 05 (0:6) verloren. Am Montag testen die Kickers in Kematen gegen den FC Schalke 04.