© Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf

Wintersport im Fichtelgebirge: Viel Schnee am Ochsenkopf

Im Fichtelgebirge hat es in den zurückliegenden Tagen ordentlich geschneit. Das sorgt in der Region derzeit für beste Wintersportbedingungen. Die Seilbahnen am Ochsenkopf sind in Betrieb. Beide Abfahrten sind in sehr gutem Zustand, heißt es im aktuellen Schneebericht aus Warmensteinach. Auch der Anfängerlift an der Talstation Süd und die Lifte in Fleckl, Oberwarmensteinach und Bischofsgrün stehen für Wintersportler bereit. Der Bleaml-Alm-Lift in Neubau ist montags allerdings geschlossen. Und auch der „Alpine Coaster“ ist zunächst noch wegen Vereisung zu. Die Langlaufloipen und Winterwanderwege in der Ochsenkopfregion sind alle frisch präpariert und in gutem Zustand.