© Presseservice Petra Ernstberger

Willy-Brandt-Medaille: Auszeichnung für Petra Ernstberger

Eine besondere Ehrung wird heute Petra Ernstberger zuteil. Ihr Einsatz für sozialdemokratischen Werte und ihre Verdienste für den SPD-Unterbezirk Hochfranken wird am Vormittag mit der hohen Auszeichnung der Willy-Brandt-Medaille honoriert. Ernstberger war unter anderem 23 Jahre für die SPD im Bundestag, 13 Jahre Unterbezirks-Vorsitzende und 11 Jahre Mitglied im Präsidium der Bayern-SPD. Die Medaille ist nach dem Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt benannt und die höchste Auszeichnung, die die Partei an ihre Mitglieder vergibt. Die Ehrung findet heute um 10 Uhr in der Gaststätte Café Blüte in Marktredwitz-Lorenzreuth statt.