© Andreas Eberlein

Wildunfall endet tödlich

Burgthann (dpa/lby) – Ein Auto ist in der Nähe von Burgthann im Nürnberger Land mit einem Wildschwein zusammengestoßen und danach gegen mehrere Bäume geprallt. Der 33-jährige Beifahrer starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte. Der 41-jährige Fahrer des Wagens wurde lebensgefährlich verletzt.