© Diakonie Hochfranken

Wiedereinstieg ins Berufsleben: Neues Sozialkaufhaus der Diakonie Hochfranken

Ein ganz besonderer Laden hat in Hof eröffnet: Das Sozialkaufhaus Zweitwerk in der Schollenteichstraße.
Darin arbeiten Menschen, die eine zweite Chance verdienen, teilt die Diakonie Hochfranken mit. Im Rahmen von Jobcenter-Maßnahmen bereiten die Mitarbeiter dort Möbel, Kleidung und Haushaltsgegenstände wieder auf und verkaufen diese.
Neben dem Wiedereinstieg ins Berufsleben bekommen die Mitarbeiter dort auch Selbstvertrauen und das Bewusstsein in der Gesellschaft gebraucht zu werden, heißt es von der Diakonie Hochfranken.
Das Zweitwerk ist auch auf der Suche nach Sachspenden. Vorrangig gebraucht werden Haushaltsgeräte und Winterbekleidung.

Bei Fragen bitte anrufen: 09281 5953525.

Öffnungszeiten Zweitwerk:
Montag 08:30–14:30
Dienstag 08:00–14:30
Mittwoch 08:30–14:30
Donnerstag 08:30–14:30
Freitag 08:30–12:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen