Wie umgehen mit den Neuen Rechten?: Experten diskutieren auf dem 11. Wunsiedler Forum

Seit Jahren schon kämpfen die Wunsiedler gegen Rechtsextremismus in ihrer Stadt. Ein wichtiger Baustein dafür: Aufklären. Das gilt umso mehr bei den Neuen Rechten. Wie man damit am besten umgeht, war jetzt auch Thema beim 11. Wunsiedler Forum in der Fichtelgebirgshalle. Ein Netzwerktreffen, bei dem rund 90 Politiker und Experten zusammenkamen:

So Martin Becher von der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad gegenüber Radio Euroherz.