© Frank Rumpenhorst

Wetterdienst warnt vor glatten Straßen

Offenbach (dpa/lby) – Autofahrer im Süden und Osten Bayerns müssen sich auch am Mittwochmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen. Auf vielen Straßen muss mit überfrierender Nässe gerechnet werden, warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD). Die Glättegefahr soll am späten Vormittag abnehmen.