Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens., © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Wertstoffhof am Silberberg: Diebe stehlen Edelmetalle

Müll ist nicht gleich Müll. Vor allem in alten Elektrogeräten lassen sich oft noch wertvolle Bestandteile finden. Darauf hatten es jetzt auch Diebe auf dem Hofer Wertstoffhof am Silberberg abgesehen. Am Wochenende sind sie dort eingebrochen, indem sie den Maschendrahtzaun einfach niedergetrampelt haben, berichtet die Polizei. Danach haben sie das Rolltor der Wertstoffhalle aufgehebelt, etwa 100 Kilo Kuper und Messing gestohlen und noch eine Palette mit Elektroschrott mitgenommen. Beim Einbruch ist ein Schaden von rund 3000 Euro entstanden, die Edelmetalle dürften noch einmal 1000 Euro wert gewesen sein.
Die Polizei geht davon aus, dass die Unbekannten ein Fahrzeug zum Abtransport dabei hatten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof entgegen.
Tatzeit: Samstag, 12 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, Straße „Am Silberberg“ 
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr. 09281/ 704-0 in Verbindung zu setzen.