Weiterentwicklung des historischen Markts: Bürgerbeteiligung in Marktredwitz startet

In jeder Stadt gibt es einen bestimmten Ort, wo immer was los ist und wo die Menschen gerne zusammenkommen. In Marktredwitz ist das für viele Bewohner die Altstadt beziehungsweise der historische Markt. Die Stadt möchte den Markt nun aufwerten und weiterentwickeln. Dabei spielen vor allem Themen wie Barrierefreiheit, Begrünung und Verkehr eine Rolle. An der Weiterentwicklung des historischen Markt sollen auch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Marktredwitz mitwirken. Dafür gibt es heute einen ersten Termin in der Marktredwitzer Stadthalle. Die Verantwortlichen wollen dabei das Projekt vorstellen, im Anschluss kann dann die Bevölkerung Vorschläge und Wünsche für konkrete Maßnahmen einbringen. Los geht’s um 19 Uhr.