Wegen nasser Fahrbahn: Junger Autofahrer stirbt im Vogtland

Das Wetter hat gestern im Vogtland für Wirbel gesorgt und ein Todesopfer gefordert. Im Auerbacher Ortsteil Beerheide war am Abend ein 22 Jahre alter Autofahrer von Jägersgrün Richtung Hohengrün unterwegs.

Weil die Straße vom Regen nass war, kam er in einer Linkskurve auf der Klingenthaler Straße nach links ab. Laut Polizei prallte er daraufhin gegen einen Baum. Dieser Aufprall war so schwer, dass der Fahrer noch an der Unfallstelle starb.