© Jörg Herrmannsdörfer, Luftrettungsstaffel Bayern – Standort Mistelgau

Wegen hoher Waldbrandgefahr: auch weiterhin Beobachtungsflüge über Oberfranken

Nach den aktuellen Prognosen wird auch in den nächsten Tagen eine sehr hohe Waldbrandgefahr erwartet. Die Regierung von Oberfranken hat die Luftbeobachtungsflüge über der Region deswegen noch verlängert. Auch heute werden zwischen 14 und 18 Uhr wieder Flugzeuge zur Waldbrandbekämpfung unterwegs sein.