© Initiative Plauen

Wegen Corona: Plauener Frühling fällt erneut aus

Tausende Menschen, die ausgelassen in der Stadt feiern. Das kann sich im Moment niemand vorstellen und so muss die Initiative Plauen den Plauener Frühling erneut absagen. Wie schon im vergangenen Jahr machen die Hygieneauflagen das beliebte Stadtfest nicht möglich. Die fest gebuchten Musikgruppen und Bands sollen dann im kommenden Jahr auftreten, heißt es in einer Mitteilung. Die Veranstalter hoffen jetzt auf den Plauener Herbst. 2020 waren erstmals in der Plauener Stadt-Geschichte beide Stadtfeste ausgefallen.