© Bauvorlage "Zentrum für Energie- und Wassermanagement" - Fassadenschnitt

Wasserinstitut an der Hochschule Hof: Geld genehmigt, Baustart 2020?

„Jetzt flutscht es“- so zumindest die Hoffnung. Der Bau des Wasserinstituts an der Hochschule Hof nimmt nach langer Zeit endlich wieder Formen an – nicht bildlich, denn bis zum Baustart dauert es sicher noch einige Monate. Aber der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat heute 21,4 Millionen Euro für das Projekt genehmigt.

Nachdem das Vorhaben seit 2014 eher so dahingeplätschert ist, liegt es jetzt am Staatlichen Bauamt Bayreuth die Detailplanungen des Gebäudes anzugehen. Möglich ist dafür auch ein Architektenwettbewerb. Die nötigen Finanzmittel sind jetzt jedenfalls da. Der Hofer CSU-Landtagsabgeordnete Alexander König hofft auf einen Baustart im kommenden Jahr. Eigentlich sollte das Wasserinstitut mit mehreren Forschungslaboren, Seminarräumen und einer Technikumshalle ja schon 2018 fertig sein.