Waldkindergarten am Theresienstein: Infoveranstaltung am Abend

Kindergartenplätze – auch in Hochfranken so selten wie Schnee zu Weihnachten. Deswegen bemühen sich die Gemeinden auch, Neue zu bauen. Immer beliebter werden dabei Waldkindergarten. Der Unterschied zur normalen Kita: Im Waldkindergarten machen die Kinder mehr in der Natur. Wunsiedel hat seit dem vergangenen Jahr einen, in Hof eröffnet im Dezember einer. Der Trägerverein Christliches Kinderhaus will dazu die Kita „Der Gute Hirte“ in der Schleizer Straße ausbauen. Für alle Eltern und Interessierte gibt es heute Abend um 20 Uhr eine Infoveranstaltung in der Einrichtung. Dort können Sie alle Fragen zum Thema „Waldkindergarten“ stellen.

Eine andere Initiative setzt sich seit kurzem dafür ein, dass auch der Landkreis Hof einen bekommt. Die trifft sich morgen in der Hofer Poststraße zu einer ähnlichen Veranstaltung.