Vorsicht Dachlawinen: Stadt Plauen sperrt Parkplätze rund ums Rathaus

Egal wo wir zur Zeit hinblicken – überall liegen Schneemassen. Die Stadt Plauen hat jetzt alle Parkplätze rund ums Rathaus gesperrt. Grund dafür ist die Gefahr vor möglichen Dachlawinen. Die Parkflächen in der Herren und auch in der Marktstraße können nicht genutzt werden. Die Stadt bittet darum, den Neustadtparkplatz als Ausweichmöglichkeit zu nutzen. Parken ist hier zur Zeit kostenlos. Die Straßen rund ums Rathaus können erst wieder genutzt werden, wenn die Gefahr vorüber ist. Im Laufe des Nachmittags versucht die Feuerwehr Eiszapfen und Schnee von den Dächern des Rathaus Turmlichthof zu räumen.