© Regierung von Oberfranken

Vorlesewettbewerb Englisch: Sieger gekürt

Die Regierung von Oberfranken hat die diesjährigen Sieger im Englisch-Vorlesewettbewerb gekürt. Im Finale waren auch Schüler aus Marktredwitz und Naila. Sie haben es allerdings nicht bis ganz oben aufs Treppchen geschafft. Dareen Pohlers von der Alexander-von-Humboldt-Mittelschule in Marktredwitz hat den dritten Platz belegt, Nahla Fetić von der Mittelschule Frankenwald hat es auf den zweiten Platz geschafft. Im Finalen standen elf Schüler, die alle die achte Jahrgangsstufe einer oberfränkischen Mittelschule besuchen. Sie durften zunächst einen selbstgewählten Text lesen. Anschließend hat die Jury den Teilnehmenden einen unbekannten Text vorgelegt.