Vorbereitungen für Freundschaftswochen: Selb beteiligt sich an neuem Förderprogramm

Selb feiert die Deutsch-Tschechische Freundschaft mit den geplanten Deutsch-Tschechischen Freundschaftswochen… zwar erst im Jahr 2023, aber die Vorbereitungen laufen jetzt schon. Selb will ja auch einen guten Eindruck hinterlassen und putzt sich raus. Deshalb bewirbt sich die Stadt um ein neues Förderprogramm. Der Stadtrat hat beschlossen, sich am Programm „Innen statt Außen“ zu beteiligen. Der Freistaat Bayern stellt dabei bis zu 90 Prozent Förderung bereit, wenn sich Selb dazu verpflichtet, erst einmal Flächen in der Stadt zu nutzen. Ziel ist es, die Flächenversiegelung zu begrenzen. Das Geld kann Selb auf jeden Fall gut für fünf Projekte gebrauchen: Zum Beispiel für alle Maßnahmen zur Aufwertung des Bahnhofs und dessen Umfeld, die Renaturierung des Selb-Bachs und die Sanierung des Jochen-Klepper-Hauses.