© Pauline Manzke

Vor Derby gegen Bayreuth: VER Selb muss Tagestickets stornieren

In genau einer Woche (Di, 30.11.) steht für die Selber Wölfe das große Nachholderby gegen die Bayreuth Tigers an. Eigentlich ein Garant für eine volles Haus. Doch für Sportveranstaltungen könnten ab Mittwoch in Bayern strengere Besucherzahlen gelten.
Heute soll der Landtag ja aber die Vorschläge der Staatsregierung abstimmen. Deswegen hat der VER Selb jetzt angekündigt, dass alle Tagestickets für das Derby storniert werden müssen. Alle Saison-, VIP-, und Sponsorenkarten bleiben aber gültig. Der Verein startet den neuen Verkauf für die Karten, sobald klar ist, wie viele Zuschauer in die Netzsch-Arena dürfen. Wenn ihr Tagestickets auf Reservix gekauft habt, müsst ihr nichts tun. Die Plattform erstattet den Kaufpreis automatisch. Bei Karten, die an der Abendkasse oder bei Edeka Egert gekauft wurden, gibt es noch keine Lösung. Der Verein klärt das noch mit Reservix ab und will sich dazu nochmal melden.