© Friso Gentsch

Vollsperrung: Was war los zwischen Konradsreuth und Leupoldsgrün?

Bei unserem Euroherz-Verkehrsupdate habt ihrs seit heute Morgen über mehrere Stunden gehört: Die Straße zwischen Konradsreuth und Leupoldsgrün war komplett dicht, nachdem bei der „Schödelshöhe“ ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen war.

Der Grund ist jetzt auch klar: Wie die Polizei berichtet, war der Fahrer des Gespanns trotz des Schnees zu schnell unterwegs und ist dann in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und im Grünstreifen umgekippt. Nur der Anhänger blieb stehen. Ein Kran musste den Lastwagen bergen. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Passiert ist das bereits kurz nach Mitternacht, die Auswirkungen waren bis in die Mittagszeit zu spüren.