© Polizeipräsidium Oberfranken/Einsatzzentrale

Vollsperrung: Lkw brennt auf A9 aus

Auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Berg/Bad Steben und Naila/Selbitz kann es heute Morgen noch Verkehrsbehinderungen geben. Hier ist heute Nacht ein Lkw in Flammen aufgegangen. Dem Fahrer ist nichts passiert, die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Allerdings ist das Ganze im Baustellenbereich geschehen, was eine zeitweise Vollsperrung zur Folge hatte. Das hatte auch auf die Nordfahrbahn Auswirkungen, schreibt die Polizei – die Autobahnmeisterei musste den Verkehr von der Autobahn lotsen.

Die Strecke Richtung Berlin ist seit der Nacht wieder frei, Richtung Nürnberg rechnet die Polizei mit einer Aufhebung der Sperre erst nach 6 Uhr.