© Mandy Kehr

Vogtlandkreis: Trafostation Schuld an Feueralarm im Landratsamt

Der Feueralarm im Landratsamt des Vogtlandkreises am Mittwochnachmittag ist über das Rauchansaugsystem der Trafostation ausgelöst worden. Darüber informiert die zuständige Pressestelle. Die Trafostation sei überprüft, jedoch keine konkrete Ursache für den Alarm festgestellt worden. In der Trafostation gebe es über Luftgitter einen ständigen Luftaustausch zur Umgebung. Neben einer Fehlfunktion des Rauchansaugsystems bestehe auch die Möglichkeit einer Auslösung über äußere Einflüsse, heißt es. 193 Behördenmitarbeiter hatten sich aufgrund des Feueralarms bei eisigen Temperaturen ins Freie begeben müssen. Mehrere Feuerwehren rückten an.