Vogtlandkreis: Pampers-Diebe

Ungewöhnliche Beute machten Diebe gestern Nachmittag im vogtländischen Auerbach. Sie fuhren mit ihrem Pkw vor einen Drogeriemarkt in der Göltzschtalstraße und entnahmen aus zwei vor dem Geschäft aufgestellten Boxen mehrere Großpackungen Windeln im Wert von etwa 240 Euro. Anschließend rasten sie mit quietschenden Reifen davon. Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem Fahrzeug um einem silberfarbenen Audi mit Stufenheck gehandelt haben. Ermittlungen zum erkannten amtlichen Kennzeichen ergaben, dass die beiden Kennzeichentafeln zuvor in Klingenthal von einem Fahrzeug gestohlen wurden. Die Polizei sucht nach Zeugen.