Vogtlandkreis: Landratsamt sucht Pilzberater

Der Regen in diesem Sommer hat uns den ein oder anderen Badetag ruiniert. Für Pilzsammler sind die regnerischen Tage ein Grund zur Freude. Das bedeutet nämlich, dass die Pilze in den Wäldern sprießen. Die Saison könnte dieses Jahr sogar früher losgehen als sonst. Damit sich niemand mit dem Pilzgenuss schadet, weist das Landratsamt im Vogtlandkreis nochmal auf seine 16 Pilzberater hin. Denen könnt ihr euren Fund vorlegen und sie sagen euch dann, ob ihr die Pilze auch essen dürft.

Allerdings hat nicht jedes Gebiet im Vogtland einen eigenen Pilzberater. Ganz einfach, weil es immer schwieriger wird, Menschen für dieses Amt zu interessieren. Der Vogtlandkreis ist deshalb auf Nachwuchs angewiesen. Wer Interesse hat, kann sich beim Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt melden.