Vogtlandkreis: Hunde beissen Radler

Freilaufende Hunde sorgen immer wieder für Ärger – um die Leinenpflicht gibt es viele Diskussionen. Befürworter haben jetzt ein weiteres Argument: zwei Hunde haben jetzt im Vogtlandkreis einen Radfahrer gebissen und verletzt. Der 67-Jährige wurde nach Polizeiangaben am Mittwochabend von den freilaufenden Tieren im Ortsteil Mechelgrün der Gemeinde Neuensalz attackiert. Demnach bissen die Hunde dem Mann in den Oberschenkel. Dem 56 Jahre alten Tierhalter wird nun fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen.