Verzicht auf 2G-Kontrolle: Es drohen saftige Bußgelder!

Außer in den Supermärkten, Apotheken und Drogerien gibt es kaum Bereiche im Alltag, in denen ihr nicht euer Impfzertifikat oder einen Genesenen- oder Testnachweis bereithalten müsst. Doch auf die Kontrolle der 2G-Regel unter den Kunden hatten unter anderem die Elektromärkte von Media Markt in Hof und Marktredwitz zuletzt verzichtet. Ein Argument der Elektrofachhändler: Sie sehen ihre Produkte als Dinge des täglichen Gebrauchs an.

Für die Media Markt Filialen in Hof und Marktredwitz haben die zuständigen Ordnungsämter daher Bußgelder verhängt:

So Anke Rieß-Fähnrich, Medienreferentin des Landkreises Wunsiedel. Der Regelsatz bei Verstoß gegen die 2G-Kontrolle sieht ein Bußgeld von 5000 Euro vor! Das ist im Bayerischen Infektionsschutzgesetz festgelegt.