Versuchter sexueller Übergriff in Plauen: Zeugen gesucht

Es ist der Albtraum für jede Frau. Männer, die aufdringlich werden und einen dabei sogar begrapschen. Einer Frau ist das am Sonntagvormittag in Plauen passiert. In der Straße Reusaer Waldhaus haben zwei Männer die junge Frau sexuell belästigt. Sie konnte sich erfolgreich wehren und lief davon. Die Polizei sucht die beiden Männer jetzt.
Die beiden Männer sind Richtung Waldhaus davongelaufen. Beide Täter haben eine dunkle Hautfarbe, sind etwa 25 bis 35 Jahre alt, circa 1 Meter 75 groß, schlank und tragen einen Vollbart. Der eine ist etwas kleiner und dicker als der andere. Die Sprache der beiden konnte die Frau nicht verstehen. Die Kriminalpolizei Zwickau ermittelt nun wegen versuchtem sexuellen Übergriffs und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Männern geben können.