Verstärkung: 53 neue Polizisten in Oberfranken im Einsatz

Wer sich um die Sicherheit in Oberfranken sorgt, der ist bei dieser Meldung vielleicht etwas beruhigter: Denn die oberfränkische Polizei hat jetzt zum Start in den März Verstärkung bekommen.

53 neue Polizisten haben jetzt ihren Dienst aufgenommen, darunter 17 Frauen. Es handelt sich um Rückkehrer aus unterschiedlichen Regionen Bayerns. Sie besetzen größtenteils die Stellen, die durch Ruhestandsversetzungen frei geworden sind. Allerdings gab es davon weniger. Somit verzeichnet die oberfränkische Polizei einen leichten Personalzuwachs.