© Landkreis Hof

Verspäteter Impfstart: Erste Impfungen im Hofer Land

Mit einem Inzidenzwert von 555 hat der Vogtlandkreis den höchsten Wert im Freistaat Sachsen erreicht. Dass die Impfungen endlich losgehen, lässt darauf hoffen, dass die Zahlen bald wieder sinken. Auch im Hofer Land sind die Corona-Schutzimpfungen heute angekommen. In Stadt und Landkreis Hof sind heute Nachmittag bereits die ersten Impfungen, durch mobile Impfteams, in drei Einrichtungen durchgeführt worden. In den nächsten Tagen sollen neben weiteren Bewohnern aus Seniorenheimen auch die ersten Klinikmitarbeiter geimpft werden. Der Hofer Landrat Oliver Bär:

Das Hofer Land meldet 15 Neuinfektionen und drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Das Wohn- und Pflegeheim Gut Münchenreuth ist außerdem komplett unter Quarantäne, nachdem dort weitere Fälle aufgetreten sind.