Verluste im Kindesalter: Vortag im Familienstützpunkt Selb

Sei es der Tod eines Angehörigen, oder die Trennung der Eltern. Für Kinder ist es schwierig mit solchen Veränderungen umzugehen. Es ist deshalb wichtig, dass die Eltern den Kindern Halt geben. Aber wie spreche ich mit meinem Kind über solche Themen? Das ist Thema bei einem Vortrag im Familienstützpunkt in Selb am Abend. Er ist Teil des Elternprogramms der Koordinierenden Kinderschutzstelle im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge. Das Angebot richtet sich an Eltern von Kindern im Alter zwischen 0 und 3 Jahren. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr. In der kommenden Woche geht es im Familienstützpunkt in Weißenstadt um das Bauchgefühl.