© medienimpuls.com

Verletzungspech bei den Selber Wölfen: Pozivil fällt auch noch aus

Die Eishockey-Saison hat noch gar nicht richtig angefangen, da sind die Selber Wölfe schon vom Verletzungspech verfolgt: Nach Ryan McDonough und Kapitän Florian Ondruschka fällt jetzt auch noch Lukas Pozivil aus.

Der 35-Jährige ist beim letzten Testspiel gegen die Karls-Universität Prag mit einem anderen Spieler zusammengeprallt. Dabei zog er sich eine Fußverletzung zu, die operiert werden muss. Das bedeutet: acht bis zehn Wochen fällt Pozivil aus. Er fehlt also auch zum offiziellen Saisonstart gegen den EHC Waldkraiburg am Freitag.