Torhüter Manuel Neuer vor dem Spiel in Aktion., © Soeren Stache/dpa

Verletzter Neuer arbeitet an Genesung: «Schritt für Schritt»

Kurz vor dem Start des Trainingslagers des FC Bayern München in Katar hat sich der verletzte Manuel Neuer zu Wort gemeldet. «Für das Trainingslager hat es nicht ganz gereicht. Aber ich arbeite weiter an der Säbener Straße. Schritt für Schritt!», schrieb der 36 Jahre alte Torwart am Freitag in den sozialen Medien. Auf einem Foto ist Neuer im Sport-Outfit an Krücken zu sehen, sein rechtes Bein steckt in einem Kompressionsstrumpf.

Der Nationaltorwart hatte sich vor knapp vier Wochen bei einem Ski-Unfall den rechten Unterschenkel gebrochen. Er fällt bis zum Saisonende aus. Die Münchner sind daher auf der Suche nach Ersatz. Yann Sommer (34) von Bundesligarivale Borussia Mönchengladbach ist die Wunschlösung des deutschen Fußball-Rekordmeisters, der sechs Tage in Doha bleibt.