© Martin Weigold, Stadt Helmbrechts

Verkehrserziehung: Fünf neue Fahrräder für Helmbrechster Grundschüler

Aus Schulzeiten dürften sich die meisten von uns noch an die Fahrradprüfung erinnern. Damit auch die Schüler an der Otto-Hahn-Grundschule in Helmbrechts verkehrssicher werden, haben sie nun fünf neue Fahrräder bekommen. Vier davon stammen von der Stadt Helmbrechts, eins von der Gebietsverkehrswacht Münchberg. Die Räder kommen auch sofort zum Einsatz, da jetzt der Verkehrsunterricht für die Schüler der vierten Klasse startet.