© DACHSER Group SE & Co. KG

Verbesserungen im Lastverkehr: Dachser nimmt neues Warehouse in Hof in Betrieb

Seit mehreren Jahren gehen die Zahlen an Warensendungen nach oben. Damit die auch für die Unternehmen aus der Region abgewickelt werden können, hat die Spedition Dachser in Hof am Freitag ein neues Warehouse eröffnet. Wie das Unternehmen aktuell mitteilt, finden in der neuen Lagerhalle 39 Tausend zusätzliche Paletten Platz. Außerdem gibt es ein neues Bürogebäude mit Sozialräumen. Zudem haben die LKW-Fahrer mehr Parkplätze bekommen. Seit Anfang des Jahres wurde an dem Standort gebaut, alleine die verbesserte Parkplatzsituation hat rund drei Millionen Euro gekostet. In Hof beschäftigt Dachser rund 500 Mitarbeiter. Das Logistikzentrum an der Hermann-und Bertl-Müller-Straße wächst damit fast um das doppelte auf eine Größe von rund fünf Hektar an.