© Presseteam dennree GmbH

Ver.di Oberfranken: Dennree Beschäftigte noch immer ohne Tarifverträge

Frische Lebensmittel in Bio-Qualität – dafür ist das Unternehmen Dennree bekannt. In den letzten sechs Jahren hat das Unternehmen seinen Umsatz fast verdoppelt – auch im Jahr 2020 ist der Umsatz gestiegen. Wie ver.di Oberfranken jetzt aber mitteilt, sind alle Beschäftigten des Unternehmens aber weiterhin ohne Tarifvertrag. Das müsse sich ändern, um den Beschäftigten Planungssicherheit zu gewährleisten, so ver.di Gewerkschaftssekretär Paul Lehmann. Die Corona Sonderprämie sei nur ein erster Schritt gewesen. Lehmann fordert, dass die Tarifverträge sowohl für den Groß- und Einzelhandels des Dennree Unternehmens anerkannt und angewendet werden.