Ein Flugzeug setzt zum Landeanflug an., © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Urlaubsplanung in 2023: Wer verreisen will, muss schnell sein

Mit dem Flugzeug in den Süden fliegen oder doch lieber Urlaub zuhause? Schon jetzt machen sich viele Menschen Gedanken über ihre Urlaubsplanung für 2023. Und das ist auch gut so, meint Roland Leupold vom Reisebüro HOLIDAY LAND in Hof. In einigen Urlaubsregionen sind viele Hotels nämlich teilweise schon ausgebucht. Das betrifft zum Beispiel die griechischen Inseln, die sind heuer besonders beliebt, so Roland Leupold. Er empfiehlt deswegen:
Trotz allem wird sich auch heuer wieder Last-Minute etwas finden lassen, so der Experte.