© Sven Hoppe

Urlaub im Fichtelgebirge: Frau verletzt sich am Epprechtstein

In Bayern wurden die Corona-Maßnahmen stark gelockert, auch Reisen sind jetzt wieder möglich. Die Öffnung des Tourismus hat bei der Bergwacht Weißenstadt gleich wieder für Arbeit gesorgt. Gestern Mittag musste sie zu einem Einsatz am Epprechtstein ausrücken. Eine 72-jährige Urlauberin aus Bad Windsheim hat sich beim Abstieg am Sprunggelenk verletzt. Sie rutschte auf dem nassen Nordweg auf einem Felsen aus. Die Bergretter mussten mehrere hundert Meter zum Einsatzort aufsteigen. Mit einer Gebirgstrage wurde die verletzte Frau zum Rettungswagen transportiert und anschließend ins Krankenhaus gebracht.