© Arno Burgi

Unwetterwarnung: Glatteis in Ostbayern

München (dpa/lby) – Vor gefährlicher Straßenglätte am Freitag in Ostbayern warnt der Deutsche Wetterdienst. Nach Angaben eines Meteorologen müsse wegen Regens bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt mit Glatteis gerechnet werden. Bis in die Nacht auf Samstag könne der gefrierende Regen in größeren Mengen auftreten und starkes Glatteis verursachen. Im Bergland werde das Glatteisrisiko bis Samstagvormittag andauern. Die Polizei berichtete am Freitagmorgen von mehreren Unfällen im Bereich Wunsiedel in Oberfranken und riet zur Vorsicht.