Unfall in Treuen: Autofahrer schwer verletzt

Unachtsamkeit war der Grund für einen Unfall im Vogtland am Nachmittag. Ein 47 Jahre alter Fahrer war mit seinem Transporter auf der Perlaser Straße in Treuen unterwegs. An der Kreuzung wollte er nach links Richtung Autobahn abbiegen.

Dabei übersah er allerdings ein entgegenkommendes Auto, woraufhin beider Fahrzeuge zusammenstießen. Dadurch schleuderte das Auto gegen einen Mast. Der 65 Jahre alte Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf über 10.000 Euro. Die Straße war für etwa zwei Stunden voll gesperrt.